Kategorien
Uncategorized

Die Weltrettung in Hannover

Am 23. November 2017 sind ein paar unserer Weltretter*innen zur YouVote Preisverleihung der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung nach Hannover ins Kino im Künstlerhaus gefahren.

An diesem schönen Abend haben wir für unseren Wahlspot “Scheint niemand zur Wahl zu gehen” den 3. Preis in der Kategorie “Grenzenlos” bekommen. Neben einem großen Korb voller Süßigkeiten, bekamen wir noch eine Urkunde und einen kräftigen Applaus des Publikums im Kino.

Den Wahlspot könnt ihr euch gerne unter folgendem Link noch einmal ansehen: https://vimeo.com/234376403

Wir freuen uns, dass wir diesen Preis erhalten haben und hoffen, dass wir bald auch mit unserem Kurzfilm an Preisverleihungen teilnehmen können!

Kategorien
Uncategorized

Wie wollen wir die Welt retten?

Der TRAILER zu unserem Kurzspielfilm ist fertig und hier frisch ab Schnittplatz zu sehen:

Kategorien
Uncategorized

Weltrettung für alle

Nach dem Dreh ist vor dem Dreh. Nach diesem Grundsatz haben wir dieses Wochenende und noch einmal getroffen um einen Teaser zu drehen. Denn letztlich soll es weiter gehen mit der Weltrettung und letztlich wollen wir mehr Menschen dazu ermutigen, Filme zu drehen, die die Welt retten und unsere Geschichte weiter erzählen.
Das Ergebnis können und wollen wir noch nicht zeigen aber ein paar Eindrücke zum Dreh wollen wir euch nicht vorenthalten.

Kategorien
Uncategorized

Klappe halten!

Genau das haben die Teilnehmenden der WELTRETTUNG eine Woche lang gemacht.

Und wie das geht, seht ihr hier:

Kategorien
Uncategorized

WeltrettungsNews

Direkt aus unserem TV Studio ein kleiner Bericht über die Dreharbeiten.

Kategorien
Uncategorized

Setimpressionen

Eine Woche lang haben 25 junge Menschen mit vereinten Kräften einen 15 Minuten langen Kurzspielfilm gedreht. Aber nicht etwa mit einer kleinen Videokamera; Nein wenn schon, dann richtig.
Auf dem Set stand neben einem Dolly, Schienen, Kran und viel Licht eine URSA Mini damit der Film auch in 4K RAW gedreht werden kann.
Unterstützt wurden sie von einem Team aus professionellen Filmemacherinnen, Tonmeistern und Produktionsleiterinnen.
Hier ein paar Impressionen wie es so her und zu gegangen ist:

Photos by Ralph Eckardt / Lichtraumstudios und andere

Kategorien
Uncategorized

Unser Kurzfilm ist im Kasten!

Während sich im Bundestag seit der Wahl noch nicht allzu viel getan hat, haben wir von der Weltrettung schon Einiges erreicht. Denn unser Kurzfilm ist nun im Kasten!

Anfang Oktober sind wir Weltretter im ABC zusammengekommen und haben innerhalb von sieben Tagen 4 TB Filmmaterial aufgenommen. Aus diesen fünf Stunden Rohmaterial soll in den nächsten Wochen ein 15-minütiger Kurzfilm entstehen.

Aber von diesen Zahlen lassen wir uns natürlich nicht entmutigen. Denn wir wissen, dass wir gemeinsam alles schaffen können, wenn wir nur wollen. Das hat auch unsere Zusammenarbeit am Set bewiesen.

Trotz der manchmal anstrengenden Stunden hatten wir sehr viel Spaß am Set. Und auch dem schlechten Wetter haben wir Weltretter uns mutig gestellt. Mit Regenschirmen und Äpfeln gewappnet sagten wir Sturm “Xavier” den Kampf an. Und nebenbei ist im Bandraum noch der Soundtrack zu dem Film entstanden.

Wenn das nicht mal eine produktive Woche war. Doch mit dem Dreh ist es natürlich noch nicht getan. Mitte November geht es mit der Postproduktion weiter!

Kategorien
Uncategorized

Auch die Weltrettung wählt

Aus aktuellem Anlass haben die Teilnehmenden der Weltrettung für einen Tag ihre Arbeit an ihrem neuen Film beiseite gelegt und dieses Clip gedreht.
Denn Wählen kann so einiges in Bewegung bringen, aber seht selbst:

 

Kategorien
Uncategorized

Drehbucharbeiten sind abgeschlossen

Können fünf Menschen mit unterschiedlichen Sprachen zusammen ein Drehbuch schreiben? Bei der Weltrettung geht das, denn sonst wäre sie ja nicht die Weltrettung. Während insgesamt 6 Tagen haben Franca, Abud, Linda, Mohamed und Ryan eine Geschichte entworfen, die Storyline kreiert, Dialoge gespielt und aufgeschrieben und zuletzt wie im Bild oben zu sehen ein Storyboard gezeichnet.
15 Szenen über eine Hochzeit, ein Schwein uf einer Torte, fallende Äpfel und eine Automechanikerin mit Überraschung. Und in zwei Wochen gehts los!


Kategorien
Uncategorized

Die Weltrettung auf Probe


Ob Kamera, Ton, Regie, Licht, Grip, Schauspiel oder Produktion, das Team der Weltrettung hat am Seminarwochenende in verschiedenen Workshops gelernt, wie ein Film technisch und Inhaltlich umgesetzt wird.
Dabei kam auch unsere neue Kamera das erste mal zu Einsatz und schon bald werden hier die ersten Ergebnisse der Proben zu sehen sein.

Kamerateam Amira und Mohammed mit der neuen Black Magic URSA Mini

Schauspielerin Sara in Szene mit Fares (ganz rechts) angeleitet von Regisseur Abud


Chefbeleuchter Obada

Tondepartement mit Omid (oben) und Misha unter Anleitung von Christoph

Regisseurin Linda mit Stimmverstärkung