MIT FILM ZUR IDEE ZUM FILM

Wie findet man/frau eine Idee für einen Film?

Ganz einfach. Man/frau dreht viele kleine Filme aus denen dann die Geschichte zum grossen Film entsteht.
Und so machen das die Teilnehmenden des Ideenseminars zur Weltrettung. Denn jeder Film hat ein Problem, das gelöst werden muss.
Und Probleme gibt es genug. Also Kamera läuft und Action!

DIE WELTRETTUNG HAT BEGONNEN

Was die G20 nicht konnte, können wir. Genau, wir retten die Welt und das nicht zu knapp. Den Probleme gibt es ausreichend und unsere Weltretterinnen und Weltretter haben alle Hände voll zu tun.
Und wenn nicht G20 so doch W20, denn 20 junge Menschen aus aller Welt arbeiten fleissig an der Idee, wie unsere Welt zu retten ist.

…und Probleme sind ausreichend vorhanden.