Über uns

Der KlimaClips-Wettbewerb ist ein Kooperationsprojekt, das die beteiligten Partner*innen als weiteres Projekt der dieWeltrettung durchführen.

Der Name dieWeltrettung.org ist Programm: Die beteiligten Kooperationspartner*innen wollen die Welt retten und sie zu einem besseren Lebensort für alle machen.

Stellen Sie sich vor … »Neue Jugendzentren sprießen aus dem Boden, Schüler*innen errichten Naturschutzgebiete mitten in der Stadt, Kinderarmut verschwindet innerhalb weniger Wochen, Bildung wird kostenlos, Ausgrenzung ist Vergangenheit geworden und an den Wünschen von Jugendlichen kommt kein Bürgermeister, keine Ministerpräsidentin, keine Regierung mehr vorbei.» – DieWeltrettung.org ist eine (fiktive) aktivistische Kunstorganisation, die sich konkrete politische Themen aus jugendlichen Lebenswelten annimmt, Beteiligung und Utopien kreativ verwirklicht. Denn eine gemeinsame Zukunft bedeutet, Raum zu schaffen, um an dieser gemeinsam zu arbeiten und sie zu entwickeln. Das Projekt versteht die Zukunft als eine große Spielwiese, auf der in einem inklusiven Rahmen junge Künstlerinnen Utopien schmieden.

dieWeltrettung.org wurde nach den Spielfilmen Hotel California und BIG EARTH als Kooperationsprojekt gestartet: vom ABC Bildungs- und Tagungszentrum e.V., die Hüller Medienwerkstatt e.V. und DirectorsCut.ch – Patrick Merz. Projektrealisierung vorbehaltlich der Realisierung von beantragten Fördermitteln.