Klappe halten!

Genau das haben die Teilnehmenden der WELTRETTUNG eine Woche lang gemacht.

Und wie das geht, seht ihr hier:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.