Unser Kurzfilm ist im Kasten!

Während sich im Bundestag seit der Wahl noch nicht allzu viel getan hat, haben wir von der Weltrettung schon Einiges erreicht. Denn unser Kurzfilm ist nun im Kasten!

Anfang Oktober sind wir Weltretter im ABC zusammengekommen und haben innerhalb von sieben Tagen 4 TB Filmmaterial aufgenommen. Aus diesen fünf Stunden Rohmaterial soll in den nächsten Wochen ein 15-minütiger Kurzfilm entstehen.

Aber von diesen Zahlen lassen wir uns natürlich nicht entmutigen. Denn wir wissen, dass wir gemeinsam alles schaffen können, wenn wir nur wollen. Das hat auch unsere Zusammenarbeit am Set bewiesen.

Trotz der manchmal anstrengenden Stunden hatten wir sehr viel Spaß am Set. Und auch dem schlechten Wetter haben wir Weltretter uns mutig gestellt. Mit Regenschirmen und Äpfeln gewappnet sagten wir Sturm “Xavier” den Kampf an. Und nebenbei ist im Bandraum noch der Soundtrack zu dem Film entstanden.

Wenn das nicht mal eine produktive Woche war. Doch mit dem Dreh ist es natürlich noch nicht getan. Mitte November geht es mit der Postproduktion weiter!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.